Kristina's Kalender

Hallo zusammen,

 

ich habe mal wieder Zeit den Inhalt meines Adventskalenders der letzten Tage zu zeigen. Und ich kann nur sagen, ich bin jeden Tag wieder auf's Neue überrascht. Aber schaut selber:

14.12.

Die idealen Helferlein um am Adventskranz und am Weihnachtsbaum die Kerzen anzuzünden, ohne sich die Finger zu verbrennen.

 

15.12.

Den Tee haben Thomas und ich schon 2x getrunken. Seeeeeeeehr lecker!

 

16.12.

Das Punschrezept hört sich auch extrem lecker an. Allerdings bestimmt nur in Maßen zu genießen, da ansonsten ein Brummschädel vorprogrammiert ist.

Liebe Silvia,

kannst du noch genauere Angaben über die Menge von Wasser / Tee, Orangensaft und Rum machen?

 

17.12.

Das Maßband kommt mir sehr gelegen. Bin ich doch immer auf der Suche nach meinem. Eben noch da.......schon wieder weg! Mit einem Zweiten kann ich vielleicht die Zeit, die ich mit Suche verbringe, besser nutzen.

 

18.12.

Diese Weihnachtsbaum-Anhänger passen perfekt zu meiner Deko. Ich schmücke meinen Baum in blau und silber.

Silvia, ich glaube du hast einen 7. Sinn.

 

19.12.

Dieser supersüße Anhänger hat mir echt sie Sprache verschlagen. Ich weiß noch gar nicht, welchen Ehrenplatz er bekommen wird.

 

Ich hoffe ihr habt auch alle soviel Freude an euren Kalendern, wie ich an meinem.

 

Viele Grüße

Kristina

 

1 Kommentar 19.12.07 21:48, kommentieren

Hallo,

 

auch heute ist in meinem Kalender mal wieder Wellness angesagt.

Thomas fragte gleich, ob er dann abschlecken darf.

Na soll er mal probieren.

 

Viele Grüße

Kristina

13.12.07 20:34, kommentieren

hallo ihr Lieben,

 

nachdem ich mal wieder fast 3 Tage Internetlos war, hier mein Nachtrag:

Am 10. habe ich diesen Basteldraht auspacken dürfen:

Der findet auf jeden Fall bei meinen ganzen Bastel- und Handarbeitsprojekten Verwendung.

 

Am 11. war dann mal wieder Wellness angesagt. Eine Bade-Sprudeltablette.

Habe bisher noch keine Zeit gefunden um es mir mit der ersten Badetablette in der Wanne gemütlich zu machen. Aber der Winter wird ja noch etwas länger dauern.

 

Heute habe ich dann etwas völlig Geniales im Söckchen gehabt. Motiv-Tesafilm:

Eigentlich packe ich ja nicht so gern Geschenke ein. Aber damit wird es richtig Spaß machen.

Ich bin echt sprachlos, welchen Ideenreichtum Silvia beim Befüllen meines Adventskalenders an den Tag legt. Bin schon ganz gespannt auf morgen.

 

Sorry für die schlechte Qualität der Bilder. Aber abends bei Kunstlicht fotografiert meine Kamera nicht so gern.

 

Liebe Grüße

Kristina

12.12.07 17:58, kommentieren

Guten Morgen,

heute habe ich in meinem Adventskalender ein leckeres Bratapfelrezept gefunden.

Ich muß gestehen, dass ich in meinem ganzen Leben noch nie einen Bratapfel gegesse habe. Das wird sich aber jetzt ändern. Laut Rezept wird dazu Vanillesoße gegessen. In meinem Söckchen war allerdings Vanillepuddingpulver drin. Kann man daraus auch Soße machen? Einfach mehr Milch nehmen? Ansonsten kaufe ich mir einfach Soßenpulver und der Pudding wird bei andrer Gelegenheit vernascht.

 

Wünsche euch allen einen schönen 2. Advent. Hier scheint sogar die Sonne.

Kristina

 

2 Kommentare 9.12.07 11:46, kommentieren

Hallo ihr Lieben,

 

bin wieder zu Hause, habe die Söckchen von gestern und heute geleert, und auch gleich Bilder gemacht.

Hier das Bild vom 6.Dezember:

Es sind noch alle 3 Zuckerstangen vorhanden. Und das liegt nicht daran, dass ich sowas nicht mag. Bei meiner Mutter gab es soviel Adventsnaschereien, dass ich mir die für magere Zeiten aufheben konnte.

 

Und dieser lustige Geselle befand sich in de Söckchen von gestern:

Das trifft sich wirklich gut, da ich morgen nochmal Plätzchen backen will.

 

Heute hatte ich diese Streuteilchen in meinem Adventskalender. Damit werde ich Geschenke dekorieren.


@Corinna, ich hoffe deiner Familie geht es besser und es hat dich nicht auch noch erwischt.

Euch allen noch einen schönen Samstag.

Kristina

 

 

 

 

4 Kommentare 8.12.07 15:54, kommentieren

Hallo,

 

heute habe ich ein Sprudelbad in dem Söckchen gefunden.

Ich freue mich schon auf das Badevergnügen. Allerdings muß es dafür noch etwas kälter werden. Wer steigt schon bei frühlingshaften Temperaturen in die Wanne.

Außerdem habe ich euch noch gar nicht erzählt, dass ich zusätzlich zu den schönen Geschenken fast jeden Tag noch etwas zum lesen im Söckchen finde. Silvia hat dann entweder besinnliches oder auch lustiges Geschichten und Gedichte zum Thema Weihnachten aufgeschrieben. Das sieht dann so aus:

Viele Grüße

Kristina

1 Kommentar 5.12.07 18:06, kommentieren

Hallo,

 

heute habe ich in meinem Kalender dieses nette Döschen gefunden:

Gefüllt ist es mit (wie ich glaube) Roibosch Tee. Am Wochenende werde ich mir damit ein schönes Teestündchen gönnen und lecker Plätzchen dazu knabbern.

Kristina

4.12.07 16:56, kommentieren